Netzkraftbewegung

Kalinago e.V. und Eine-Welt-Laden Storkow

Verein zur Förderung des letzten indigenen Volkes der Karibik

Waldweg 25
15859 Kehrigk
Deutschland

Ansprechpartner: Darimont, Elmar

+49 33678/6 04 93
+49 33678/6 31 43
famdarimont@hotmail.com
http://www.kalinago.org

Themenbereiche

  • Hilfsorganisation
  • Hilfe für Entwicklungsländer
  • Menschenrechte
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Über uns

Kalinago e.V. hat sich am 27. Mai 1997 gegründet und ist ein Zusammenschluss von mittlerweile 19 Interessierten, die sich für die Bewahrung der Kultur und des traditionellen Wissens des letzten indigenen Volkes der Karibik, der Kariben oder wie sie sich selbst nannten: Kalinago, engagieren. Dieses Volk ist das letzte in einer Reihe indianischer Völker, die vor ca. 12.000 Jahren vom asiatischen Raum über die Behring-Straße auf den amerikanischen Kontinent und vor ca. 5.000 Jahren vom südamerikanischen Festland auf die ostkaribischen Inseln zogen. Die Ankunft der Kariben auf den Inseln wird ungefähr auf das achte Jahrhundert n. Chr. datiert. Die letzten Kariben, die den brutalen europäischen Kolonialismus überstanden haben, leben heute in einer kleinen Gemeinschaft (ca. 3.500 Menschen) auf der Karibikinsel Dominica (nicht zu verwechseln mit der Dominikanischen Republik). Artverwandte Stämme gibt es in Trinidad, Guyana, Venezuela, Belize und Guatemala.

Der Lebensstandard der Kariben liegt weit unter dem Landesdurchschnitt, was zu verstärkter Abwanderung führt. Damit ist die Gemeinschaft als solche bedroht. Kalinago e.V. setzt hier an durch die Finanzierung von Bustickets für weiterführende Schulen. Neben der schulischen Bildung versuchen wir, die Beschäftigung der Kariben, vor allem der Kinder, mit ihrer eige-nen Geschichte und ihren Traditionen zu fördern. In Kooperation mit dem seit Oktober 1991 bestehenden Eine-Welt-Laden Storkow, dessen Träger Kalinago e.V. ist, verbessern wir durch den Verkauf handwerklicher Produkte der Kariben deren Einkommenssituation.

Für interessierte Initiativen bieten wir einen Vortrag (Text, Dias, Fotos, Video) über Dominica und die Kariben an, für Dominica-Reisende halten wir eine Fülle von Tipps und Informationsmaterial bereit. Grundschulen vermitteln wir bei Bedarf die vom Pädagogischen Landesinstitut Brandenburg (PLIB) anerkannte Lehrerfortbildung ´Eine Welt in der Grundschule´.

Kalinago e.V. ist unabhängig, bezieht keine Zuschüsse von Dritten und finanziert seine Arbeit deshalb ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und vor allem aus Spenden.

Wir bieten Vorträge, Informationsmaterial und eine Lehrerfortbildung zu den o.g. Themen.