Netzkraftbewegung

ORGANISATION HUMANITAIRE POUR UN DEVELOPPEMENT SOLIDAIRE-TOGO (O.H.D.S.-TOGO)

290 BP 213; Rue du commissariat après les rails
NOTSE (HAHO)
Togo

Ansprechpartner: M. Anselme AGBOYIBO

+228 91036703;+228 99 12 64 86
asso.ohdstogo@gmail.com
http://www.ohdsinter.c.la
http://www.ohdstogo.wordpress.com

Themenbereiche

  • Hilfsorganisation
  • Sozialpolitik/behinderte Menschen
  • Umweltprojekt
  • Übernachtungsmöglichkeiten
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Über uns

OHDS-TOGO ist eine Organisation mit Sitz in Notse in Togo (Westafrika). Sie wurde am 21.4.2010 von einer Gruppe Freiwilliger gegründet, die sich entschlossen hatten ihre Kräfte für ein gemeinsames Ziel zu bündeln: gemeinsame Aktionen gegen die Unterentwicklung und Förderung ehrenamtlicher Arbeit. OHDS-TOGO ist eine Organisation junger Freiwilliger mit einem Ziel: Einsatz für die Verbesserung der Lebensbedingungen der Bevölkerung im Sinne einer nachhaltigen humanitären und partizipativen Entwicklung.

Unsere Mission ist der Einsatz für eine Verbesserung der aktuellen Situation, für Umweltschutz, Kampf gegen Analphabetentum, Förderung des kulturellen und künstlerischen Erbes von Togo, Kampf gegen Geschlechtskrankheiten/Aids, Malaria, Tuberkolose, und die Förderung von Landwirtschaft und Viehzucht.

Um seine Ziele zu erreichen, organisiert OHDS-TOGO:
• Lager für Jugendliche
• kleine soziale Projekte, Patenschaften für Kinder
• Einsatz von Freiwilligen für kurze oder längere Zeiten in verschiedenen Themenfeldern
• soziokulturelle und edukative Angebote
• Unterrichtsangebote in fremden Sprachen (französisch und englisch). Dieses Angebot ist offen für nationale und internationale Freiwillige.

Anselme K.X. Agboyibo ist der Präsident der Organisation OHDS-TOGO.

Wir bieten eine Übernachtungsmöglichkeit für andere Netzteilnehmer/innen. Wir vermitteln Beratung, Fachinformationen und Fachkontakte auf den Gebieten Gesundheit, Kinder, Umwelt und Kultur.