Netzkraftbewegung

Ezidische Akademie e.V.

Schulenburger Landstr. 150
30165 Hannover
Deutschland

Ansprechpartner: Hatab Omar

+49(0) 152 03118997
info@ezidak.de
hatabomar2@gmail.com
http://www.ezidische-akademie.de

Themenbereiche

  • Antirassismus, Integrationspolitik
  • Menschenrechte
  • Bildungspolitik/-projekt
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Über uns

In der 2009 gegründeten "Ezidischen Akademie e.V." hat sich eine kosmopolitische Gruppe zusammengefunden, die sich zentral mit dem Schicksal in der ganzen Welt verstreuter Menschen der ezidischen Glaubensgemeinschaft annimmt und sich sowohl historisch wie auch politisch aktuell mit der Situation der in ihren Heimatländern verfolgten Minderheit der Eziden beschäftigt.

Wir verfolgen mit der "Ezidischen Akademie e.V." mehrere Ziele:
• Förderung des Zusammenhalts der Ezidi - ortsbezogen, aber auch überregional (dazu ein wöchentliches Forum und weitere Veranstaltungen)
• Herausführung der Ezidischen Minderheit aus der teilweisen gesellschaftlichen Isolation durch wöchentliche Foren/Arbeitsgruppen und weitere Veranstaltungen
• Öffentlichkeitsarbeit (dazu z.B. Informationsveranstaltungen in verschiedenen Orten)
• Pflege und Diskussion des kulturellen und religiösen Erbes (dazu u.a. Herausgabe der Publikation "Zeitschrift der Ezidischen Akademie" und Erweiterung der Ezidischen Bibliothek als Ort des interkulturellen Dialogs)
• Aufarbeiten der Probleme ezidischer Familien in der Bikulturalität - Ansatz: Förderung der Eltern (sprachliche Förderung und gesellschaftliche Orientierung) damit die Kinder neben der schulischen Ausbildung vom Elternhaus gesellschaftliche Hilfestellung bekommen
• Unterstützung für Eziden bei asylrechtlichen und anderen behördlichen Problemen
• Stärkung der Rolle der Frau in der ezidischen Familie und Hilfe bei der Eingliederung in die Gesellschaft (z.B. im Rahmen von Erwerbstätigkeit, Studium, etc.)
• Durchsetzung von Menschenrechten in den Heimatländern der Eziden

Projekte:
• Asylhilfe in Niedersachsen: Neben Angeboten zur Begleitung und Unterstützung ist es unser besonderes Ziel, für den Alltag hilfreiche Fähigkeiten und Kompetenzen zu fördern. Aus diesem Grund bieten wir allen Interessenten kostenfreie Alphabetisierungskurse in Deutsch an, die von qualifizierten und langjährig erfahrenen Dozenten bei uns vor Ort angeboten werden. Wir bieten auf die persönliche Situation abgestimmte und vertrauliche Beratung in verschiedenen Bereichen an. Ergänzt werden die Beratungen durch entsprechende Praxisangebote der Ezidischen Akademie Unterstützung, Hilfestellung und Begleitung.
• Beratungs- und Übersetzungsangebote der Ezidischen Akademie e.V.: Wir bieten Beratung bei der Aufarbeitung und Überwindung von Konflikten und anderen auch persönlichen Problemen außerhalb der Heilkunde an.
• Arbeitskreise und Unterricht: z.B. Arbeitskreis "Migration und Bildung", "Frauenrechte in religiösen Minderheiten"; Sprachkurse, Musikunterricht
• Publikationen
• Ezidische Bibliothek

Hatab Omar ist Vorsitzender der Ezidischen Akademie e.V..

Nach Absprache können wir für andere Netzteilnehmer eine Beratung durchführen, ein Referat halten, aktuelle Fachinformationen und Kontakte vermitteln auf dem Gebiet unserer Arbeit.