Netzkraftbewegung

Ökowerk e.V.

Interessengemeinschaft ökologisch orientierter Selbständiger und Betriebe

Itterpark 1
40724 Hilden
Deutschland

Ansprechpartner: Kittel, Frank

+49 (0)2103 – 929-362
+49(0)2103 – 929-4444
info@oekowerk.org
http://www.oekowerk.org

Themenbereiche

  • Umweltprojekt
  • Umweltorganisation
  • Alternative Ökonomie

Über uns

"Ökonomie + Ökologie = ökowerk": Mit dieser kurzen Formel begannen wir 1987. Wir, das sind Betriebe aus Düsseldorf und Umgebung, die sich nach wie vor in Selbstverwaltung üben und der Ökologiebewegung verbunden fühlen. Mehr oder weniger mit den gleichen Proble-men konfrontiert, schlossen wir uns zu einer Interessengemeinschaft selbstverwalteter und ökologisch orientierter Betriebe zusammen, die das Ziel hat, sich um die betrieblichen und sozialen Angelegenheiten ihrer Mitglieder zu kümmern. Dazu gehören:

- der Aufbau einer Datei von BeraterInnen, die Erfahrung mit den speziellen Problemen selbstverwalteter Betriebe haben,
- die Veranstaltung von Seminaren zur betrieblichen Weiterbildung,
- die Publikation des Informationsdienstes "ökomaerker", in dem regelmässig Mitteilungen aus den Bereichen Wirtschaft, Recht und Steuern in knapper Form veröffentlicht werden
- und schliesslich - als wichtigste Dienstleistung - die Einrichtung eines eigenen Versorgungswerkes, das den Mitgliedern die Möglichkeit gibt, eine betriebliche Altersversorgung zu äusserst günstigen Bedingungen aufzubauen.

Seit der Gründung sind über 1000 Betriebe Mitglied geworden und haben bis heute ihre Altersversorgung ganz oder teilweise mit uns organisiert.

Die Mitgliedschaft im ökowerk ermöglicht Versicherungen in der Gruppe zu besonderen Bedingungen: Verwaltung und Inkasso werden vom ökowerk übernommen und sind dadurch wesentlich billiger. Diese Kostenersparnis führt zu sehr günstigen Prämien und extrem hohen Leistungen. Das Antragsverfahren ist stark vereinfacht. Die angesammelten Sparbeiträge aus der Altersversorgung können der Ökobank e.G. als langfristige Refinanzierungsmittel zur Verfügung gestellt werden, was mehr Kreditmöglichkeiten für selbstverwaltete Betriebe be-deutet. Das ökowerk ist damit ein wichtiges Mitglied im sog. "anderen Geldkreislauf", der das neue politische Selbstverständnis der Betriebe nach aussen hin dokumentiert.

Das ökö-Versorgungswerk wurde von der Kollektiven Versicherungsagentur Versiko GmbH, einem der Gründungsbetriebe des Verbandes, 1988 eingerichtet. Die Versiko GmbH garantiert eine kontinuierliche und sachkundige Betreuung.

Wir führen Beratungen durch, halten Referate und vermitteln aktuelle Fachinformationen und Kontakte zu den Themenbereichen ökologische Geldanlagen und Versicherungen.