Netzkraftbewegung

cultures interactive e.V.

Verein zur interkulturellen Bildung und Gewaltprävention

Mainzer Str. 11
12053 Berlin
Deutschland

Ansprechpartner:

+49 (0)30 60 40 19 50
+49 (0)30 60 40 19 46
info@cultures-interactive.de
http://www.cultures-interactive.de

Themenbereiche

  • Sozialpolitik/behinderte Menschen
  • Bildungspolitik/-projekt
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Über uns

Der gemeinnützige cultures interactive e. V. - Verein zur interkulturellen Bildung und Gewaltprävention - wurde 2005 gegründet, um zeitgemäße Konzepte der interkulturellen und politischen Jugendarbeit zu entwickeln und umzusetzen. Mit jugendgerechten Workshops stärken wir Handlungskompetenzen und zeigen neue Möglichkeiten der sozialen und politischen Partizipation auf.

Ziele unserer Arbeit:

• Stärkung von demokratischen, weltoffenen Haltungen,
• Prävention von Gewaltbereitschaft, Rechtsextremismus und Fundamentalismus,
• Förderung von sozialen und kreativen Kompetenzen,
• Förderung jugendkultureller Vielfalt,
• Interkulturelle Integration und jugendkulturelle Vernetzung.

Schwerpunkte der Vereinsangebote sind:

• Soziale Gruppenarbeit mit Jugendlichen wie z.B. bundesweite und internationale Projekttage an Schulen und Jugendfreizeitstätten, jugendkulturelle Angebote wie Musik-, Graffiti- oder Video-Workshops, Open Space Veranstaltungen, …
• Erwachsenen- und Multiplikatorenfortbildungen wie z.B. Pädagogen- und Sozialarbeiterfortbildung zum Thema Gewalt- und Extremismusprävention, Informations- und Beratungsveranstaltungen, …
• Integrierte Konzepte der kommunalen Präventionsarbeit wie kommunale Beratung und Durchführung von Strategien zur Gewalt- und Extremismusprävention, Organisation und Gestaltung von Jugendfestivals, Vermittlung kompetenter Workshopleiter in der Jugendarbeit, …

Wir arbeiten interdisziplinär mit erfahrenen Fachleuten aus der politischen und interkulturellen Bildungsarbeit, mit Vertretern aus den Jugendkulturen und mit verschiedenen Szeneakteuren.

Nach Absprache können wir für andere Netzteilnehmer eine Beratung durchführen, ein Referat halten, aktuelle Fachinformationen und Kontakte vermitteln auf dem Gebiet unserer Arbeit.