Netzkraftbewegung

SISTEMA DE BIBLIOTECAS

Calle 67 N.º 53-108 bloque 8
Medellin 1226
Kolumbien

Ansprechpartner: Jaramillo, Marcela

+574 210 5952
+574 211 6939
marcela@biblioteca.udea.edu.co
http://biblioteca.udea.edu.co

Themenbereiche

  • Bildungspolitik/-projekt
  • Sozialpolitik/behinderte Menschen

Über uns

Angesichts einer wachsenden Anzahl von Menschen in den Universitäten, die sehbehindert sind und für die es kein entsprechendes Betreuungsangebot in unserer Region gibt, und der Grundsätze von Gleichbehandlung, Integration, Beteiligung und gesellschaftlicher Verantwortung, hat die Universität von Antioquia mit ihrem Bibliothekssystem zur Unterstützung der Gründung benachteiligter Gruppen unter ihren Nutzern ein spezielles Informationssystem für blinde oder sehbehinderte Studierende entworfen. Seit seiner Einführung im Oktober 1996 ist der Nutzerkreis um 350% angestiegen, nicht zuletzt aufgrund zunehmender Gewaltakte in unserer Region. Dies bedeutet eine große Herausforderung für unsere Einrichtung, der es zu begegnen gilt, da ansonsten ein Studium dieses Personenkreises an einer Hochschule gefährdet wäre.

Mittlerweile gilt dieses Angebot im ganzen Land als Referenz, es ist wegweisend bei Programmen zur Sensibilisierung und Ausbildung an Universitäten und anderswo. Ziel ist die Schaffung einer Kultur, in der benachteiligte Bevölkerungsgruppen in unser Hochschulangebot mit einbezogen werden, ihnen mehr Möglichkeiten für eine Zukunft mit besseren Lebensbedingungen zu bieten.

Nach Absprache können wir den anderen Netzwerkteilnehmern anbieten: Beratung, Erstellung von Gutachten, Vorträge, aktuelle Informationen und Vermittlung von Kontakten zum Thema: sozialer Anschluss.