Netzkraftbewegung

Juvente e.V.

Sober is sexy!

Liebenwalder Str. 31
13347 Berlin
Deutschland

Ansprechpartner: Frédéric Mauss

+49 30 28869953
vorstand@juvente.de
frederic.mauss@juvente.de
http://www.juvente.de

Themenbereiche

  • Bildungspolitik/-projekt
  • Hilfsorganisation
  • Gemeinschaft, Gemeindeprojekt
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Über uns

Juvente e.V. ist ein gemeinnütziger Jugendverein, der sich ausschließlich durch Spenden finanziert und nur durch ehrenamtliche Arbeit fortbesteht.

Unsere Arbeit
Wir fördern Jugendliche in Ihrer Persönlichkeitsentwicklung, fördern internationale Kontakte und arbeiten aktiv und erfolgreich in der Suchtprävention. Jugendliche organisieren selbstständig drogenfreie Camps, die zeigen, dass Spaß, Freundschaften und tolle Erlebnisse ohne Alkohol und Drogen möglich sind. Wir helfen Jugendlichen aus alkoholbelasteten Familien mit drogenfreien Räumen, in denen sie sich frei entfalten können. Wir sind Teil einer internationalen Jugendbewegung, die Jugendlichen, im Alter von 12 bis 27 Jahren, die Möglichkeit bietet, sich in den Punkten Selbstständigkeit, Persönlichkeit und Verantwortungsbewusstsein weiter zu entwickeln. Wir setzen uns für ein unabhängiges Leben ein und arbeiten für ein Umfeld, indem alle Menschen friedlich und tolerant miteinander Leben und sich frei entfalten können.
Als Teil einer internationalen Jugendbewegung organisieren wir Freizeitcamps, Seminare und Workshops. Alle unsere Aktivitäten werden auch von uns selbst organisiert, was dazu führt, dass wir das bekommen, was wir haben wollen.

Projekte:
• Weiße Weihnachten (Vit Jul): Vit Jul ist ein ursprünglich in Schweden gegründetes Projekt, was auf Kinder alkoholkranker Eltern aufmerksam machen soll. "Weiß" (Vit) bedeutet im schwedischen auch "nüchtern" und mit diesem Projekt möchten wir Menschen dazu bewegen, ihr Weihnachtsfest alkoholfrei zu feiern.
• Vatertag ist Kindertag: Am Vatertag geht es um unsere Kinder. Vater sein heißt Kinder haben, eine Familie haben. Vater sein heißt auch Vorbild sein, für die eigenen Kinder, aber auch für andere Väter und für zukünftige Väter. Wir haben die Verantwortung unseren Kindern Sicherheit und Glück zu geben, sie zu stützen und zu schützen. Machen Sie mit und versprechen Sie Ihren Kindern und den anderen Kindern in Deutschland: Ja, am Vatertag trinke ich keinen Alkohol!
• Human Rights Generation: Human Rights Generation ist eine Kampagne unseres Dachverbands Active - sobriety, friendship & peace. Ziel ist es, die Einhaltung der Menschenrechte in den verschiedenen europäischen Staaten zu prüfen und zu dokumentieren. Dazu haben Jugendliche künstlerische Projekte über die täglichen Probleme der heutigen Jugend erstellt, die die Wahrnehmung derer gewinnen sollen, die die Möglichkeiten haben, diese Probleme zu beheben.
• Democracy is Dialog: Democracy is Dialog ist ein Projekt unseres Dachverbands Active - sobriety, friendship & peace, an dem wir mit zwei Mitgliedern teilnehmen. Das Projekt besteht aus drei Phasen: Jugendliche aus verschiedenen Ländern treffen sich zu einem Workshop über Demokratie und politische Partitizipation in der EU, wo sie die verschiedenen Möglichkeiten und Methoden der Jugendbeteiligung kennen lernen. Anschließend erarbeiten die Teilnehmer selbstständig Kooperationsprojekte, die immer zwischen zwei teilnehmenden Ländern stattfinden. Die Teilnehmer treffen sich abschließend in Brüssel zu einem Evaluationsseminar, auf dem sie sich gegenseitig Ihre Projekte und Erfahrungen präsentieren.

Frédéric Mauss ist Vizepräsident von Juvente e.V..

Nach Absprache können wir für andere Netzteilnehmer eine Beratung durchführen, ein Referat halten, aktuelle Fachinformationen und Kontakte vermitteln auf dem Gebiet unserer Arbeit.