Netzkraftbewegung

Rainbow over Ghana e.V. (RoG)

Postfach 401532
80715 München
Deutschland

Ansprechpartner: Steffen Mayer

+49 (0) 89 41602780
info@rainbowgardenvillage.com
mayer@rainbow-over-ghana.de
http://www.rainbow-over-ghana.de

Themenbereiche

  • Hilfe für Entwicklungsländer
  • Bildungspolitik/-projekt
  • Sozialpolitik/behinderte Menschen
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Über uns

Auf Initiative von Steffen Mayer wurde der Verein "Rainbow over Ghana (RoG) e.V." gegründet, der die ländliche Region des Lake Bosumtwi in Ghana unterstützen und den Austausch von Schülern der Städtischen Werner-von-Siemens-Realschule (WSR) dorthin fördern will.

Über Mayer besteht der direkte Bezug des Vereins zu Ghana. Mayer hat 2001 in Ghana gelebt und schon im Jahr darauf deutsche Lehramtsstudenten für Schulpraktika dorthin vermittelt. Noch immer lindern Lehrerpraktikanten den hohen Lehrermangel an ländlichen Schulen und vermitteln ghanaischen Lehrern moderne Lehrmethoden. Im Februar 2005 wurde das Rainbow Garden Village Guesthouse (RGV) für die Lehramtsstudenten eröffnet, um die Praktikanten zentral unterzubringen und Lehrräume für Kinder zu haben, die die Schulgebühren für staatliche Schulen nicht zahlen können.

Unser Hauptanliegen ist es die aktuelle mangelhafte Bildungssituation zu verbessern, in dem wir den Kindern dieser Region kostenlosen Zugang zu guter Bildung ermöglichen.
• Deshalb ist der Bau und Unterhalt eines Schul- und Schulungszentrums in Zusammenarbeit mit der ghanaischen Bildungsbehörde das Hauptprojekt von RoG.
• Darüber hinaus sollen in einem kleinen angeschlossenen Waisenhaus Straßenkinder aus Kumasi, der zweitgrößten Stadt Ghanas, betreut werden, um sie vor einem Leben in Armut und Hoffnungslosigkeit zu bewahren.
• Aber auch infra-strukturelle Projekte, wie z.B. eine umweltverträgliche Abwasser- und Abfallentsorgung sollen realisiert werden.
• Das Schulungszentrum soll zusätzlich der Erwachsenenbildung dienen. Dabei soll u.a. der richtige Umgang mit sanitären Einrichtungen, Solartechnik und ökonomisch verträglicher Abfallbeseitigung geschult werden und damit eine nachhaltige Verbesserung der Lebenssituation sowohl der Menschen heute, als auch künftiger Generationen erreicht werden.

Projekte
• Rainbow School: Die Fertigstellung und Instandhaltung unserer Schule am Lake Bosumtwi ist das Hauptanliegen unseres Vereins. Die Kapazität der Schule ist vorerst auf ca. 180 Kinder im Grundschulbereich begrenzt. Unterstützung findet unser Projekt von örtlichen Behörden sowie von Lehrern aus Deutschland. Zukünftig soll unserer Schule ein kleines Waisenhaus angegliedert werden.
• Rainbow Medical Care: Mit Ihrer Unterstützung gewährleisten wir Kindern am Lake Bosumtwi Erste Hilfe in Notfällen, Krankentransporte ins Krankenhaus sowie Langzeitbehandlungen bei schwerwiegenden gesundheitlichen Missständen.

Steffen Mayer ist Vorstands-Vorsitzender des Rainbow over Ghana (RoG) e.V..

Nach Absprache können wir für andere Netzteilnehmer eine Beratung durchführen, ein Referat halten, aktuelle Fachinformationen und Kontakte vermitteln auf dem Gebiet unserer Arbeit.