Netzkraftbewegung

Csilla von Boeselager Stiftung

Osteuropahilfe e.V.

Höllinghofen 1
59757 Arnsberg - Vosswinkel
Deutschland

Ansprechpartner: Ilona Boeselager

+49 (0)2932-972247
+49 - (0)2932 - 8 24 15
info@boeselager-osteuropahilfe.de
ib@boeselager-osteuropahilfe.de
http://www.boeselager-osteuropahilfe.de

Themenbereiche

  • Gemeinschaft, Gemeindeprojekt
  • Hilfsorganisation
  • Sozialpolitik/behinderte Menschen
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Über uns

Im Sommer 1989 organisierte Csilla von Boeselager die Versorgung und Unterbringung von mehr als 30.000 Flüchtlingen aus der DDR in Budapest. 1988 hatte sie den Ungarischen Malteser Caritas Dienst gegründet und verfügte so über ein Netz an ehrenamtlichen und höchst motivierten Helfern. Sie wurde im Sommer 1989 der Schnittpunkt zwischen internationalen Medien, den DDR-Flüchtlingen, der deutschen Botschaft und der ungarischen Politik.
Mit dieser außergewöhnlichen Erfahrung arbeitete sie unmittelbar nach der Wende weiter. Bereits 1991 hatte Csilla ausreichend Kapital zusammengetragen, um die "Osteuropahilfe" zu gründen, aus der nach ihrem Tod 1994 die "Csilla von Boeselager Stiftung" wurde.

Unsere Prinzipien:
• Wir leisten unpolitische Nothilfe für Kranke, Hungrige, Obdachlose in Osteuropa
• Wir arbeiten mit privaten, örtlichen Initiativen als Partner zusammen und fördern bürgerschaftliches Engagement
• Wir sind in engem persönlichen Kontakt mit unseren osteuropäischen Partnern
• Wir besuchen unsere Projekte jährlich
• Wir wissen, wo Ihre Spenden bleiben, weil zeitnah und präzise abgerechnet wird

Projekte:
Polen
• Armenküche und Obdachlosenunterbringung Krakau
• Armensuppenküche, Franziskanerkloster, Wroclaw/Breslau, Polen
Serbien
• Transporte nach Ungarn und Serbien
• häusliche Alten-Notdienst in Nova Crnja
• Armenapotheke Zrenjanin
Ukraine
• Armenküche Saporischja
• Mobile Armenspeisung, Beregovo (Beregszász)
Ungarn/Rumänien
• Transporte nach Ungarn und Serbien
• Hilfe für Großfamilien, Kinder- und Jugendbetreuung, Sachspendentransporte, Satu Mare (Szatmár)

Ilona von Boeselager ist zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit von der "Csilla von Boeselager Stiftung".

Nach Absprache kann ich/können wir für andere Netzteilnehmer Kontakte vermitteln auf dem Gebiet: Potentielle Partner und Nothilfeprojekte in Osteuropa.