Netzkraftbewegung

Stiftung Menschen für Tiere e.V. (Stiftung MfT)

Ehrenbergstraße 23
14195 Berlin
Deutschland

Ansprechpartner:

+49 (0)30 83 90 89 25
+49 (0)30 83 90 89 26
info@stiftung-mft.de
internet@aktiontier.org
http://www.stiftung-mft.de

Themenbereiche

  • Bildungspolitik/-projekt
  • Umweltprojekt
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Über uns

Die Stiftung Menschen für Tiere e.V. wurde im Jahr 2003 durch den Verein aktion tier - menschen für tiere e. V. errichtet.

Die gemeinnützige Stiftung Menschen für Tiere e.V. hat es sich zum Ziel gesetzt, Mensch und Tier näher miteinander zu verbinden. So wird vor allem ein Focus auf Tierschutzunterricht für Kinder gelegt sowie traumatisierten Kindern mithilfe von Tieren geholfen. Ab dem Jahr 2006 ist die Stiftung operativ tätig.

Projekte:
• Tierschutzzimmer: Tierschutzzimmer ermöglichen Kindern, sich über das Thema Tierschutz genau zu informieren. Im Rahmen der Kampagne 12 Bezirke-12 Tierschutzzimmer möchten aktion tier und die Stiftung Menschen für Tiere der Hauptstadt 12 Natur- und Tierschutzzimmer schenken. Voraussetzung für ein Natur- und Tierschutzzimmer ist ein geeigneter Raum in der Schule sowie eine pädagogische Betreuungskraft.
• Der Sonnenhof: Seit 2002 ist der Sonnenhof eine einzigartige Begegnungsstätte für Mensch und Tier. Idyllisch gelegen im oberbayerischen Rottenbuch bietet er eine Zuflucht für Hunde, die nach ihrer Rettung und medizinischer Behandlung auf ein neues und tierliebes Zuhause warten. Darüber hinaus ist der Sonnenhof ein Projekt für traumatisierte oder chronisch kranke Kinder, die durch den Kontakt zu unseren Tieren physische und psychische Erkrankungen leichter bewältigen können.
• Schulhofdschungel: Bundesweiter Schulwettbewerb zur biologischen Vielfalt (Artenreichster Schulhof gesucht), der unter anderem vom Bundesministerium für Umwelt- und Naturschutz gefördert wird. Ziel des Projektes ist es, Kindern und Jugendlichen die heimische Natur vor Ihrer Haustür erlebbar zu machen indem sie ihren Schulhof als ortsnahes Biotop entdecken, um diesen naturnah umzugestalten.
• Tierheim Meißen Winkwitz e.V.: Der seit dem Jahr 2000 bestehende Tierschutzverein hat es in den letzten Jahren unter sehr schweren Bedingungen geschafft, ein Tierheim auf dem Grundstück einer ehemaligen LPG zu errichten.
• Wildtierauffangstation Rastede: Unterstützung der Auffangstation durch Baukostenzuschuss für die Errichtung der Exotenstation.

Ulrich Laudick ist Präsident der Stiftung Menschen für Tiere e.V..

Nach Absprache können wir für andere Netzteilnehmer aktuelle Fachinformationen und Kontakte vermitteln auf dem Gebiet: Tierschutz- und Umweltunterricht, Tierschutz allgemein. Weitere Möglichkeiten der Unterstützung:
Die Stiftung Menschen für Tiere hat sehr erfolgreich mehrere Tierschutzzimmer an deutschen Schulen errichtet. Mit Fachwissen und Erfahrungswerten können wir Interessierten gern Tipps und Auskunft zum Thema Tierschutz- und Umweltunterricht geben.