Netzkraftbewegung

unite-the-nation.org

United Nation Friedensfestivals - Haus der Demokratie und Menschenrechte

Marienburger Straße 33 QF2
10405 Berlin
Deutschland

Ansprechpartner: Ina Edelkraut

+49 151 15131916
+49 (0)30 3744 3270
friedensfestival@berlin.de
http://www.friedensfestival.org

Themenbereiche

  • Menschenrechte
  • Friedenspolitik

Über uns

unite-the-nation.org ist ein virtuelles Netzwerk für caritative, ökologische, pazifistische, innovative, humanistische Organisationen und Einzelpersonen.

Gemeinsames Ziel ist der Aufbau einer Grassroute –UNO zur Umsetzung der Milleniumsziele der Vereinten Nationen. Höhepunkt der Netzwerkarbeit sind die jährlichen Friedensfestivals am Brandenburger Tor / Berlin und am 11. September 2011 in Jerusalem.

Getragen von der Überzeugung, dass eine Gesellschaft ein stabiles Gerüst aus Wirtschaft, Finanzen und Sicherheit benötigt, aber

- mit Entschlossenheit verurteilend, dass Manipulation, Korruption, Ausbeutung, Zerstörung und Kriege als Mittel zum Zweck praktiziert und toleriert werden;
- dafür einsetzend, dass alle Menschen gleichermaßen mit Respekt, Mitgefühl und Unterstützung behandelt werden;
- zum Aufbau einer transparenten, solidarischen, ideologiefreien Gesellschaft, in der Fachkompetenz und soziale Intelligenz eine Balance bilden.

Nach Absprache können wir für andere NetzteilnehmerInnen ein Referat halten und Kontakte vermitteln auf dem Gebiet: soziale Netzwerke.

It's time to act.
Friedensfestival vor dem Brandenburger Tor