Netzkraftbewegung

ICH - Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V.

Kinderhilfswerk

Vornhäger Straße 36/38
31655 Stadthagen
Deutschland

Ansprechpartner: Dieter F. Kindermann

+49 5721 9374280
+49 (0)5721/9374288
info@ichev.de
https://www.ichev.de

Themenbereiche

  • Hilfe für Entwicklungsländer
  • Hilfsorganisation
  • Sozialpolitik/behinderte Menschen
  • Übernachtungsmöglichkeiten
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Aktuelles

Möchten Sie unseren Newsletter abbonieren?

Gerne informieren wir Sie per E-Mail, sobald ein neuer Newsletter online gestellt ist. Das ist üblicherweise immer zur Mitte eines Monats. Es handelt sich immer nur um eine kurze Mail mit dem Link.

Gerne tragen wir auch Ihre E-Mail-Adresse in unseren Newsletterverteiler ein. Aufgrund der neuen Datenschutzgrundverordnung der EU vom 25. Mai 2018 ist das Eintragen in Newsletter etwas komplizierter geworden. Bei uns geht das so:

Bitte lesen Sie erst unsere Datenschutzerklärung

Senden Sie dann eine E-Mail an newsletter-anmeldung@ichev.de von Ihrem eigenen E-Mail-Konto und tragen in der Betreffzeile „Newsletter bitte“ ein.

Kopieren Sie diesen Text in Ihren Mailtext: „Ich bitte um Übersendung des Newsletters; ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und ich weiß, dass ich mich jederzeit wieder austragen kann“

Das ist schon alles, weitere Daten benötigen wir nicht.

Sie erhalten eine E-Mail mit der Bestätigung, da

Über uns

Das Kinderhilfswerk ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V. wurde am 29.09.2005 gegründet mit dem Ziel, national und international Kindern in Not durch Sach- und Geldmittel oder persönlich unterstützende Begleitung zu helfen. Unsere Fachärzte operieren und lehren vor Ort, wir leisten Unterstützung im Lehrer- und Studentenaustausch, helfen international und damit auch im eigenen Land. Unsere Leistungen und Hilfslieferungen werden ständig kontrolliert. Wir besitzen einen Beirat für mehrere Fachbereiche u.a. für den medizinischen Bereich.
Wir arbeiten überkonfessionell, sind also kein kirchliches Hilfswerk. Wir sind nicht parteipolitisch gebunden, prüfen Hilfsgesuche unbürokratisch und entscheiden über Hilfsmaßnahmen in kürzest möglicher Zeit. Unsere Projekt begleitenden Paten sichern zu, dass Hilfsmaßnahmen auch dort ankommen, wo sie hingehören, egal ob es sich um die Kostenübernahme für Kinderkleidung, Schulspeisungen, Spielzeug oder aber auch größere Projekte wie medizinische Hilfsgüter, Therapien, Schulbusse bzw. auch Schulbauten handelt.


Beispiele unserer praktischen ehrenamtlichen Arbeit:
• Beaufsichtigen von Baumaßnahmen, so z.B. Schulbauten in Ghana, Myanmar, etc.
• Planung von Baumaßnahmen
• Kontrolle der Durchführung
• Soforthilfe bei Katastrophen, sowohl bei Familien in Deutschland, als auch international z.B. Hochwasserkatastrophe in Bosnien
• Ausbau eines Einfamilienhauses bei einer Familie in Not, einschließlich notwendiger Koordination der Handwerker,
• Materialeinkauf, etc.
• Abholung von Hilfsgütern bei unseren Spendern. In der Regel via Kleinlaster / LKW
• Einlagern von Hilfsgütern
• Verteilung von Hilfsgütern, einschließlich der Transporte
• Transport von Hilfsgütern zur Verschiffung, z.B. zum Überseehafen nach Hamburg. Unter Mithilfe des THW Stadthagen
• Präsentationen in Behörden, Firmen und Schulen

Projekte:
• Momente-mit-dir.de: Ist eine Aktion für Eltern von unheilbar schwerkranken Kindern. Möchte diesen Eltern in einem geschützten Umfeld ein Fotoshooting mit einem professionellen Fotografen schenken.
• Schulbau bei TOGBE OSEI (Ghana)
• Waisenhausbau in Myanmar
• Nutrition Care Center Bali

Dieter F. Kindermann ist Präsident von ICH – Inter-NATIONAL CHILDREN Help e.V. (ICH e.V.).

Nach Absprache können wir für andere Netzteilnehmer eine Übernachtungsmöglichkeit bieten. Außerdem können wir eine Beratung durchführen, ein Referat halten, aktuelle Fachinformationen und Kontakte vermitteln auf dem Gebiet unserer Arbeit.