Netzkraftbewegung

Childrens Charity - Onlus - Italia

Via Ponchielli 3
26016 Spino d’Adda CR
Italien

Ansprechpartner: Paggini-Richter, Sylvia

+39 0373 96 52 13
+39 0373 96 52 13
office@childrens-charity.com
http://www.childrens-charity.com

Themenbereiche

  • Hilfsorganisation
  • Hilfe für Entwicklungsländer
  • Bildungspolitik/-projekt
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Über uns

Der Kinderhilfsverein wurde im Jahre 1999 gegründet und hat seinen Sitz in Mailand (Italien). Children's Charity ist als gemeinnütziger, eingeschriebener Verein und als Organizzazione Non Lucrativa di Utilità Sociale (ONLUS) anerkannt. Childrens's Charity ist eine private und unabhängige Organisation. Children's Charity setzt sich für die Kinderrechte und die allgemeinen Menschenrechte ein (i. bes.: das Recht auf Leben, Ernährung und Gesundheit, Bildung) und erfüllt nachstehende Aufgaben:

- Arbeit in Entwicklungsländern zur Verbesserung der Lebensbedingungen Not leidender, bedürftiger Kinder und Familien durch Nahrungs- und Bekleidungsversorgung, medizinische Versorgung, Förderung der Schulausbildung;
- Förderung der Musik als wichtiger Faktor in der Erziehung und Entwicklung von Kindern und Jugendlichen sowie als Therapie bei physischen und psychischen Störungen;
- Zusammenarbeit mit öffentlichen Institutionen, wie Schulen und Bibliotheken, um die Kinder schon von jüngstem Alter an mit Kulturen anderer Völker vertraut zu machen (auch unter Einbezug von Musik) und sie zu Toleranz und Solidarität zu erziehen;
- Zusammenarbeit mit anderen nationalen und internationalen Vereinen/Organisationen, die dieselben oder ähnliche gemeinnützige Ziele verfolgen.

Unsere Projekte werden durch private Spenden finanziert (Einzelpersonen, Gruppen, Vereine, Firmen). Die Verwaltungskosten (Büro, Licht, Telefon, Material etc.) sowie alle Fahr- und Reisekosten lasten nicht auf dem Verein, sondern werden privat gezahlt. Die Arbeit des Vorstands und der freiwilligen Mitarbeiter ist ehrenamtlich.

Nach Absprache kann ich/können wir für andere NetzteilnehmerInnen eine Beratung durchführen, ein Referat halten, aktuelle Fachinformationen und Kontakte vermitteln auf dem Gebiet: Entwicklungsarbeit.