Netzkraftbewegung

alma terra e.V.

Neuer Wall 15
20354 Hamburg
Deutschland

Ansprechpartner: Benjamin Jürgens

+49 17687108102; +49 17648895297
info@almaterra.de
benjamin.juergens@almaterra.org
http://www.almaterra.org

Themenbereiche

  • Hilfsorganisation
  • Gemeinschaft, Gemeindeprojekt
  • Sozialpolitik/behinderte Menschen
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Über uns

alma terra e.V. wurde 2004 ins Leben gerufen um Oasen des Glücks zu schaffen. In unserer konfliktreichen Welt brauchen wir Räume und Möglichkeiten, in denen Menschen Hoffnung schöpfen und Freude erleben können.

Genau hier will alma terra ansetzen und mit seinen Glücksoasen in Form von Spiel- und Sportplätzen kleine Orte der Freude schaffen. Mit jedem glücklichen Moment, den Menschen und vor allem auch Kinder erleben, wachsen in ihnen Hoffnung, Vertrauen und die Kraft, eigene Ideen umzusetzen. Nur wenn diese Energie geweckt und am Leben gehalten wird, können Menschen ihre Umgebung gestalten und an einer lebenswerteren Welt arbeiten. alma terra will mit kleinen Glücksoasen Menschen inspirieren und sie auf diesem Weg unterstützen. Diese Glücksoasen sollen überall dort entstehen, wo Hoffnung und Hilfe nötig ist.

Bis heute hat alma terra sieben Spiel- und Sportplätze für Kinder in benachteiligten Regionen der Welt geschaffen. Sie liegen in Afghanistan und in Tansania und sind an Schulen bzw. Kindergärten angegliedert. So kann gewährleistet werden, dass die Kinder von Erwachsenen beaufsichtigt und die Spielplätze in Stand gehalten werden. Den Bau haben ortsansässige Handwerker mit lokalen Baustoffen unter der Leitung von alma terra durchgeführt.

Projekte:
• Glücksoasen für die Kinder dieser Welt: alma terra e.V. hat auf ehrenamtlicher Basis sowohl in Afghanistan, als auch in Tansania, sieben Glücksoasen in Form von Spiel- und Sportplätzen gebaut.
• Kleidung fair teilen: Spendet uns Eure alte, aber gut erhaltene Kleidung, damit wir sie an Bedürftige in Afghanistan weiterleiten können. Gebraucht wird wirklich alles, von Kinderkleidung bis Herrenschuhe, denn die Winter in Afghanistan sind eiskalt.

Benjamin Jürgens ist Director Corporate Strategy bei alma terra e.V..

Nach Absprache können wir für andere Netzteilnehmer eine Beratung durchführen, ein Referat halten, aktuelle Fachinformationen und Kontakte vermitteln auf dem Gebiet unserer Arbeit.