Netzkraftbewegung

EINE - WELT - THEATER

Figurentheater für Kinderrechte

Hermann - Hesse-Str. 34
76189 Karlsruhe
Deutschland

Ansprechpartner: Ruth Rahaeuser

+49 (0)721 / 57 27 10, Mobil: 0163/ 38 07 300
+49 (0)721 / 957 32 38
ruth.rahaeuser@gmx.de
http://www.eine-welt-theater.de

Themenbereiche

  • Hilfe für Entwicklungsländer
  • Menschenrechte
  • Bildungspolitik/-projekt

Über uns

Das EINE-WELT-THEATER erzählt Geschichten von Kindern in der Dritten Welt.

Ruth Rahaeuser ist Theaterpädagogin. Ihre Figurentheaterstücke erzählen von:

Kinderarbeit, Straßenkindern, Kindern im Krieg und auf der Flucht, Naturkatastrophen und der Bedeutung von Trinkwasser, von Behinderung, AIDS, fairer Produktion und der Bedeutung von Bildung für alle Kinder.

Die Stücke, ergänzt durch lebendige Gespräche, Referate und Ausstellungen, bereichern die pädagogische Arbeit von Kindergärten sowie Schulen von Klasse 1 – 10 und sensibilisieren sie für die Rechte von Kindern – auch bei uns!

Nach Absprache kann ich für andere NetzteilnehmerInnen eine Beratung durchführen, ein Referat halten und Kontakte vermitteln im Rahmen meiner Arbeit. Weitere Möglichkeiten der Unterstützung: Aufführungen bei Festen, Aktionstagen, Projektpräsentationen, Meetings etc.

DJUMA in Uganda
Maria in Guatemala
Ruth + Sita
Shari in India
Sita in Sri Lanka
Thandisi in South Africa
Theaterraum im Menschenrechtszentrum in Karlsruhe