Netzkraftbewegung

Verein wendepunkt - Frauen für Frauen und Kinder

Neunkirchnerstraße 65a
2700 Wiener. Neustadt
Österreich

Ansprechpartner: Elisabeth Cinatl

+43 (0)2622/825 96
+43 (0)2622/825 96-5
office@wendepunkt.or.at
http://www.wendepunkt.or.at

Themenbereiche

  • Alternative Ökonomie
  • Bildungspolitik/-projekt
  • Frauenpolitik/feministisches Projekt
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Über uns

Der Verein wendepunkt wurde im Jahr 1991 von engagierten Frauen in Wiener Neustadt gegründet.

Unser GRUNDGEDANKE
Der Verein wendepunkt setzt sich für die Chancengleichheit von Frauen in der Gesellschaft und gegen die Diskriminierung von Frauen ein.
Dabei möchten wir Frauen, die von struktureller, psychischer, physischer und/oder sexueller Gewalt betroffen sind, einen Freiraum bieten, in dem sie mit unserer Unterstützung ihre Bedürfnisse erkennen und neue Perspektiven und Veränderungsmöglichkeiten entdecken können.

Weiters stellen wir Frauen, die von häuslicher Gewalt betroffen sind, und ihren Kindern einen Schutzraum, den sie unbürokratisch und rund um die Uhr aufsuchen können, zur Verfügung.

Der wendepunkt ermöglicht Frauen frei von strukturellen Diskriminierungen ihr Tempo der Veränderung selbst zu bestimmen, respektvollen Umgang zu erfahren sowie Handlungsspielräume zu erkennen und zu erweitern.

Unsere GRUNDHALTUNG
Wir arbeiten mutig, professionell und feministisch für Frauen und ihre Kinder. Die Beratung und Begleitung ist von den Grundsätzen der Wertschätzung, der differenzierten Parteilichkeit und der Ganzheitlichkeit geprägt: Bei unserer Arbeit beachten wir die Zusammenhänge von körperlichen, psychischen und sozialen Umständen.

Unser ZIEL
Unser Ziel ist es, dass Frauen und ihre Kinder ein selbstbestimmtes und gewaltfreies Leben in allen Bereichen leben können.

Unser AUFTRAG
Unser Auftrag besteht darin, Frauen, ihre Lebenssituationen und Anliegen sichtbar zu machen und zur Vielfalt der Lebensformen, Gleichwertigkeit der Geschlechter und gerechter Ressourcenverteilung beizutragen. Dabei ist es uns auch wichtig, traditionelle Rollenbilder und gesellschaftliche Erwartungen an die „weibliche Rolle“ aufzubrechen, um Freiraum und Bewusstsein für alternative Lebensformen zu schaffen.

Unser WIRKEN
Der wendepunkt besteht aus den Bereichen Frauenberatungsstelle, Frauenhaus, Psychotherapie und Wissen (Bildung/Forschung). Darüber hinaus setzt unser Verein gesellschaftspolitische Impulse: Durch die Durchführung bzw. aktive Teilnahme an Seminaren, Podiumsdiskussionen und Fortbildungsveranstaltungen leistet der wendepunkt Lobbying-Arbeit für Frauen; durch Aktionen und Kampagnen gesellschaftliche Informationsarbeit und Bewusstmachung.

Unser TEAM
Die Mitbestimmung und Mitsprache der Mitarbeiterinnen ist uns wichtig. Dadurch wird das politische Engagement jeder einzelnen gelebt und die Mitarbeiterinnen entwickeln sich fachlich laufend weiter. Der wendepunkt basiert auf einem partizipativen Leitungsstil, bei dem viele Entscheidungen im Team getroffen und gelebt werden. Die Teamarbeit und der fachliche Austausch untereinander sind wichtige Säulen unserer Arbeit.

Unser QUALITÄTSVERSTÄNDNIS
Wir verfügen über unterschiedliche Ausbildungen in der Beratung und Begleitung. Unsere Mitarbeiterinnen sind Expertinnen aus den Bereichen Sozialarbeit, Psychologie, Psychotherapie, Pädagogik, Rechts- und Politikwissenschaften.
Zu unseren Grundpfeilern zählt unsere praktische berufliche Erfahrung ergänzt mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zu den Themen „Lebensrealitäten von Frauen“ und „häusliche Gewalt an Frauen und Kindern“. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, neben der Reflexion unserer Beratungserfahrungen aktuelle Themen zu beleuchten und zu beforschen. Dabei ist es uns auch wichtig, die Kenntnisse unserer Forschungsarbeiten der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.
In all unserem Handeln ist uns die ernsthafte Auseinandersetzung mit Kritik ein Anliegen, um unsere Arbeit ständig zu verbessern und zu optimieren.

Unser HINTERGRUND
Der wendepunkt ist eine gemeinnützige Social-Profit-Organisation, die von Stadt, Land, Bund und anderen FördergeberInnen finanziert wird. Ein sorgsamer, effizienter und wirtschaftlicher Umgang der Geldmittel im Sinne unserer Klientinnen ist unsere oberste Priorität.

Wir sind EXPERTINNEN
Inhaltlich sind wir Expertinnen für „Frausein“ in dieser Gesellschaft sowie für die Auswirkungen gesellschaftlicher Veränderungen auf Frauenleben. Daher versteht sich der Verein wendepunkt als „ein wendepunkt für viele Frauenleben“.

ANGEBOTE:
• Frauen- und Familienberatungsstelle
• Frauenhaus
• Psychotherapie auf Krankenschein
• Wissen (Bildung/Forschung)

Elisabeth Cinatl ist Geschäftsleiterin des Vereins wendepunkt.

Nach Absprache können wir für andere Netzteilnehmer eine Beratung durchführen, ein Referat halten, aktuelle Fachinformationen und Kontakte vermitteln auf dem Gebiet unserer Arbeit:
- Frauen und Geld
- Gendersensibilität
- häusliche Gewalt
- Sexualität