Netzkraftbewegung

polylog: Forum for Intercultural Philosophy

Moltkestr. 14
72072 Tübingen
Deutschland

Ansprechpartner: Bertold Bernreuter


+49 (32) 121 468 290
office@polylog.org
http://ev.polylog.org

Themenbereiche

  • Antirassismus, Integrationspolitik
  • Bildungspolitik/-projekt
  • Medienprojekt
  • Freiwillige Helfer sind willkommen.

Über uns

polylog. Forum für interkulturelle Philosophie e.V. ist eine internationale Vereinigung zur Förderung von Theorie und Praxis eines Philosophierens in interkultureller und komparativer Orientierung und dialogischer Offenheit. Sie ist bemüht um interkulturelle Verständigung und Toleranz auf dem Weg einer Philosophie als Denkweg wie auch als Lebensweg.

Unsere Ziele:
• Förderung und Vernetzung des philosophischen Austauschs über nationale und kulturelle Grenzen hinweg, um die vielen, oft marginalisierten philosophierenden Stimmen im Kontext ihrer jeweiligen Kulturen vernehmbar und in einer gemeinsamen und gleichberechtigten Auseinandersetzung füreinander fruchtbar zu machen.
• Offenheit und Raum insbesonders für asiatische, afrikanische und lateinamerikanische Perspektiven in den philosophischen Debatten.
• Praxis einer zeitgemäßen Kultur mit einer Vielzahl von philosophischen Dialogen zwischen Denkern und Denkerinnen aus aller Welt: einem philosophischen Polylog.

Unsere Aktivitäten:
• Herausgabe des mehrsprachigen Internetforums polylog (www.polylog.org) mit wissenschaftlichen und essayistischen Beiträgen sowie Veranstaltungskalender, Medienarchiv und Linksammlung.
• Mailingliste InterPhil (interphil.polylog.org) mit Neuigkeiten zu aktuellen Veranstaltungen und Ereignissen aus dem Bereich interkultureller Philosophie.
• Organisation von internationalen Kolloquien (ev.polylog.org/colloquium-de.htm) zu Themen interkultureller Philosophie.

Bertold Bernreuter ist Sprecher von polylog. Forum für interkulturelle Philosophie e.V.

Nach Absprache können wir für andere Netzteilnehmer eine Beratung durchführen, ein Gutachten erstellen, ein Referat halten, aktuelle Fachinformationen und Kontakte vermitteln auf dem Gebiet der interkulturellen und komparativen Philosophie.